Ran an den Spaten!

Veröffentlicht

In der ersten Märzwoche eröffnete die Schulgarten AG der Mittelschule unter der Leitung von Frau Preis die Gartensaison. Ab sofort treffen sich jeden Mittwochnachmittag von 13:30 bis 14:30 Schülerinnen und Schüler der Mittelschule aus den verschiedenen Jahrgangsstufen. Hier können die Jugendlichen nun erleben, dass beispielsweise die Brennnessel nicht nur auf der Haut Schmerzen verursacht, sondern eine für Mensch und Tier wichtige Nutzpflanze ist.

Eifrig erkundeten die Schülerinnen und Schüler beim ersten Treffen den Bestand des Gartens und stellten dabei voller Begeisterung fest, dass sie teilweise bereits vor Jahren den Schulgarten mit aufgebaut hatten.

Die Garten- AG wird nun die Gestaltung der Beete planen, den Boden bearbeiten, fleißig säen, jäten, pflegen, bestimmt reichlich ernten und das Obst und Gemüse sowie die Kräuter gemeinsam verarbeiten.